Marie-Antoinette von Habsburg-Lothringen

Königin von Frankreich, 1755 - 1793

Porträt von Marie-Antoinette von Lothringen - Österreich (1755-1793), Königin von Frankreich, im Temple
Porträt von Marie-Antoinette von Lothringen - Österreich (1755-1793), Königin von Frankreich, im Temple

Marie-Antoinette von Habsburg-Lothringen : Als jüngste Tochter des Kaisers des Heiligen Römischen Reiches François I. und Maria Theresia von Österreich wurde Marie-Antoinette 1770 Königin von Frankreich. Unter dem Spitznamen „Österreicherin" oder „Madame Déficit", über die viele Gerüchte kursierten, wurde sie schnell für die Krise des Königreichs verantwortlich gemacht. Sie reagierte darauf, indem sie sich im Sommer 1789 entschieden gegen die Revolution stellte. Von den meisten Revolutionären ins Visier genommen, wurde sie am 16. Oktober 1793 hingerichtet.

#ParcoursRevolution
Folgen Sie uns auf Facebook